Os­ter­ker­zen für da­heim

Auch in die­sem Jahr bie­ten wir wie­der Tischos­ter­ker­zen an. Sie kön­nen ab so­fort am Schrif­ten­stand in der Kir­che zum Preis von 2,80 € er­wor­ben wer­den, zwei Stück kos­ten 5,00 €.Au­ßer­dem lie­gen in der Kir­che auch un­se­re dies­jäh­ri­gen Os­ter­ge­bets­bild­chen aus. Fo­to: P. Tho­mas Röhr

Palm­sonn­tags­kol­lek­te

Das Hei­li­ge Land braucht un­se­re Hil­fe. Auch in die­sem Jahr bit­ten die deut­schen Bi­schö­fe zum Palm­sonn­tag (5. April 2020) um Spen­den für die Chris­ten im Hei­li­gen Land. Die Bi­schö­fe wei­sen in ih­rem Auf­ruf auf die be­drü­cken­de Si­tua­ti­on vie­ler Chris­ten in der Re­gi­on hin. „Der Weg­fall der Palm­sonn­tags­kol­lek­te ge­fähr­det die un­se­re ge­sam­te Ar­beit!“, so Heinz Thiel, Wei­ter­le­sen

Ein­füh­rung und Pre­digt zum 5. Fas­ten­sonn­tag (29.03.2020)

(Ez 37, 12b-14; Röm 8, 8–11; Joh 11, 1–45) Ein­füh­rung Der heu­ti­ge 5. Fas­ten­sonn­tag ist zu­gleich der Mi­­se­­re­or-Son­n­­tag und hat das The­ma: Gib Frie­den! Im Blick­punkt ste­hen der Li­ba­non und Sy­ri­en. Der mitt­ler­wei­le 8 Jah­re an­dau­ern­de Krieg in Sy­ri­en, hat zu gro­ßen Flücht­lings­strö­men ge­führt. Da­bei hat der Li­ba­non in Re­la­ti­on zu sei­ner Be­völ­ke­rung die meis­ten Wei­ter­le­sen

MI­SE­RE­OR-Kol­lek­te 2020

Die Er­eig­nis­se der letz­ten Ta­ge und Wo­chen ha­ben al­les ver­än­dert. Plötz­lich steht un­ser All­tag Kopf, und all un­se­re Ge­wohn­hei­ten ste­hen auf dem Prüf­stand. Den­noch geht die Ar­beit in den Pro­jek­ten des Mi­se­re­or Hilfs­werks wei­ter. Ge­ra­de in die­sen Zei­ten ist das Be­mü­hen um Frie­den in Sy­ri­en und den um­lie­gen­den Län­dern ein wich­ti­ges An­lie­gen, das un­se­re Un­ter­stüt­zung Wei­ter­le­sen

Lit­ur­gi­scher Im­puls — Ge­dan­ken zum vier­ten Fas­ten­sonn­tag oh­ne ge­mein­sa­men Got­tes­dienst

(1 Sam 16,1b.6–7.10–13b; Eph 5,8–14; Joh 9,1–41) Der vier­te Fas­ten­sonn­tag trägt tra­di­tio­nell den Na­men „La­e­ta­re“. Ha­ben wir Grund zur Freu­de? Wie ge­hen wir heu­te mit der uns um­ge­ben­den Kri­se um? Ganz si­cher ist es rich­tig, auf Ver­an­stal­tun­gen, auch Got­tes­diens­te, zu ver­zich­ten und so die schnel­le Aus­brei­tung des neu­ar­ti­gen Co­ro­na­vi­rus zu ver­lang­sa­men. Merk­wür­dig ist, wel­che Re­ak­tio­nen Wei­ter­le­sen